Kurse

Das experimentelle Aquarell

Dozent: Richard Soglio
Termin: am 13. November 2022 von 13:00 bis 17:00 Uhr
Teilnehmergebühr: 25 Euro
Anmeldung: 0177 867 1476

Die Aquarellmaltechnik ist eine der vielseitigsten Maltechniken. Durch ihre hochwertigen Pigmente besticht sie in ihrer Leuchtkraft und Transparenz. Im Kurs untersuchen wir, wie extrem starke und auch zarte Farbigkeit mit der Aquarelltechnik erzeugt werden kann. Dabei arbeiten wir vor allem mit den drei Primärfarben. Auf verschiedenen Papieren beobachten wir Pinselspuren und untersuchen Mal- und Farbverläufe. Im Mittelpunkt steht der Malprozess und das Loslassen von einer konkreten Bildidee, welches uns ermöglicht, einen weiteren neuen Zugang zum Aquarellieren zu finden.

Materialliste: Aquarellpapier DIN A 3 und größer, Breit- und Rundpinsel, einen Breitpinsel 3cm oder breiter, die drei Primärfarben ( gut wären Ultramarin, Magenta, Zitronengelb in Tuben ), weitere Farben, welche vorhanden sind, Lappen, Wassergefäße und einen Fön. Weitere Materialien zum Experimentieren werden im Kurs gestellt.