Karin Schultze-Göthel

Karin Schultze-Göthel (Omoregbee)

Geboren in Berlin, Ausbildung im Fachbereich Modezeichnen.

Zusatzsemester an der Meisterschule für das Kunsthandwerk.
Lange Jahre in der Modebranche tätig. Ab 1975 wieder verstärkt der Malerei zugewandt, Aktzeichnen, Aquarell – und Ölmalerei.

2000 – 2005 Unterricht bei Harald Gnade im Atelier Charlottenburg.
1989 Studienreise NEW YORK / USA
2010 Studienreise Nigeria / Benin City

Seit 2002 Mitglied im Arbeitskreis Spandauer Künstler, mit Atelier im BUNTEN HAUS des ASK in der Heerstrasse 529 in Spandau. Stellvertretende Vorsitzende im ASK.

Explosive, warme Farben sind mein Markenzeichen. Meine Ölbilder sind meist abstrakt, oft aber verstecken sich Gesichter und Körper in ihnen. Einen großen Raum in meinem Schaffen nehmen Werke mit afrikanischen Motiven ein, schon immer hatte ich einen starken Bezug zu diesem Kontinent und seinen Menschen.

Einzel – u. Gruppenausstellungen u.a. :
Haus Ungarn / FBK Berlin / Gotisches Haus Spandau / Rathaus Spandau / Siegen / Herne / Kunstscheune Kremmen / Querschnitt Berlin / Eduard Winter Spandau / Kunsthof Heide Kerwien / Arcaden Spandau / MVZ Spandau Klosterstrasse / Cafe Lutetia / Cafe Barfly

Kontakt – Tel. : 030 / 605 07 950
E- Mail: abena2@freenet.de


Bildausschnitte Für Originalformat bitte Bild anklicken

Karin Schultze-Göthel
Karin Schultze-Göthel
Karin Schultze-Göthel
Karin Schultze-Göthel
Karin Schultze-Göthel
Karin Schultze-Göthel
Karin Schultze-Göthel
Karin Schultze-Göthel
Karin Schultze-Göthel
Karin Schultze-Göthel

nach oben